Menü
B&R PARK

Im Baustoff- und Recycling Park werden Baustoffkreisläufe geschlossen!

Recycling ist eines der wichtigsten Themen unserer Zeit geworden, da wir nicht unbegrenzt über Rohstoffe verfügen können.

Mit unseren Anlagen können wir die angenommenen mineralischen Abfälle so behandeln, dass diese wieder als Produkte auf Baustellen eingesetzt werden können.

B&R PARK

Baustoffe

Für Gewerbe und Private

Primär Baustoffe

  • Humus
  • Schotterrasen
  • Hinterfüllmaterial
  • Gesteinskörnungen nach Norm SN 670 119-NA
  • Ungenormte Gesteinskörnungen
  • Bindiges Planiematerial
  • Farbiges Kies auf Anfrage

 

  • Splitte nach SN EN 13043
  • Schotter nach SN EN 13043
  • Kiesgemisch nach SN EN 13043
  • Schroppen
  • Mauersteine formwild
  • Bahnschotter SBB Klasse II

 

RC Baustoffe

  • Mischabbruchgranulate nach Norm SN 670 119-NA
  • Betonabbruchgranulate nach Norm SN 670 119-NA
  • Asphaltgranulat

Annahme

Es werden nur Materialen entgegengenommen, welche wiederverwertet werden können. Je nach Verwendungsmöglichkeit und Anlieferungszustand des Materials gelten unterschiedliche Preise.

Grundsätzlich unterscheiden wir zwischen zwei Arten von Bauabfällen:

Sauberes Aushubmaterial (gemäss VVEA)

Beim sauberen Aushubmaterial handelt es sich um natürliche Bauabfälle ohne Fremdanteile wie z.B. Betonabbruch, Mischabbruch, Ausbauasphalt etc. Für sauberen Kies, der sich im Kieswerk brechen und aussieben lässt, kann je nach Qualität und Menge eine entsprechende Vergütung bezahlt werden. Für die übrigen Materialien wird je nach Verwendbarkeit bzw. Aufwand für die Entsorgung eine Gebühr verlangt.

Ausbruchmaterial (gemäss VVEA)

Hierbei handelt es sich um inerte Bauabfälle wie Betonabbruch, Mischabbruch, Ausbauasphalt, Backsteine etc. Je sauberer getrennt die Materialien angeliefert werden, desto günstiger ist die Entsorgung. Gerne beraten wir Sie bei Entsorgungsproblemen.

Eingangskontrolle

Materialanlieferer haben sich vor dem Entleeren ihrer Ladung bei der Dispo zu melden, wo das Liefermaterial gewogen, begutachtet und ein entsprechender Lieferschein ausgestellt. Anschliessend wird das Material zu der dafür vorgesehenen und entsprechend angeschriebenen Abkippstelle geführt. Dort erfolgt eine visuelle Endkontrolle durch das Personal des Kieswerkes, welches nochmals die Materialkategorie überprüft. Im Zweifelsfalle entscheidet die Betriebsleitung endgültig. Den Anweisungen des Kieswerkpersonals ist strikte Folge zu leisten.

Nicht angenommen werden Ladungen, die ganz oder auch nur teilweise aus folgenden Materialien bestehen:

  • Textilien, Kunststoffe, Metalle
  • Holz oder andere organische Stoffe (Ausnahme: Oberboden, Unterboden)
  • Kehricht jeglicher Art
  • Sonderabfälle

Entspricht das angelieferte, bereits abgekippte Material nicht den vorgeschriebenen Anforderungen (Verunreinigung durch Fremdstoffe), wird es zulasten des Anlieferers wieder aufgeladen bzw. entsorgt.

Im Übrigen verweisen wir auf die Abfallverordnung VVEA (Art. 16) und Merkblätter der Verbände ARV und FSKB.

Baustoffe

Für Gewerbe und Private

Primär Baustoffe

  • Humus
  • Schotterrasen
  • Hinterfüllmaterial
  • Gesteinskörnungen nach Norm SN 670 119-NA
  • Ungenormte Gesteinskörnungen
  • Bindiges Planiematerial
  • Farbiges Kies auf Anfrage

 

  • Splitte nach SN EN 13043
  • Schotter nach SN EN 13043
  • Kiesgemisch nach SN EN 13043
  • Schroppen
  • Mauersteine formwild
  • Bahnschotter SBB Klasse II

 

RC Baustoffe

  • Mischabbruchgranulate nach Norm SN 670 119-NA
  • Betonabbruchgranulate nach Norm SN 670 119-NA
  • Asphaltgranulat

Recycling

  • Sauberes Aushubmaterial (gemäss VVEA)
  • Aus-  und Abbruchmaterial (gemäss VVEA)

Material zur Deponierung: Mürli AG, Walenstadt

Diverse Abfallstoffe: ECOHOF

Öffnungszeiten

Anfang April bis Ende Oktober:

Montag – Freitag 07:00 – 12:00 Uhr / 13:00 – 17:30 Uhr

Anfang November bis Ende März:

Montag – Freitag 07:30 – 12:00 Uhr / 13:00 – 17:00 Uhr

Anfahrt

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Thörben Wildhaber

Beratung und Verkauf, B&R PARK, UTA Fäsch, Mitglied Geschäftsleitung
T +41 81 725 05 19
E-Mail
Visitenkarte