Deponie Mürli

Die Inertstoffdeponie Mürli AG, Walenstadt, ist eine durch das Amt für Umweltschutz des Kantons St. Gallen bewilligte Deponie. Sie wird durch eine Trägerschaft, bestehend aus der Ortsgemeinde Walenstadt und der Käppeli geführt.

Sie dient dem Zweck, Inertstoffe umweltgerecht zu entsorgen.

Geschäftsführer: Benno Künzle, Tel. +41 81 720 02 20, benno.kuenzle@kaeppeli.ch

Deponie Mürli

Zugelassene Abfälle

Angenommen werden saubere und belastete Abfälle gemäss VVEA (Anhang 3, Abs. 1 sowie Anhang 5, Abs 2). Details entnehmen Sie bitte unter der Rubrik Preisliste und Geschäftsbedingungen.

Vorbehalten sind Beschränkungen in der Errichtungs- oder Betriebsbewilligung, sowie durch den Betreiber erlassene Einschränkungen, die betrieblicher Natur sind.

Verpackungen für Asbest: In unserem Webshop

Öffnungszeiten

Feiertag:

24. Dezember 2021 bis 9. Januar 2022 geschlossen

ab 10. Januar 2022 bis auf Weiteres:

offen nach vorgängiger, telefonischer Vereinbarung (079 433 88 75)

Anfang November bis Ende März:

Montag – Freitag 07:30 – 12:00 Uhr / 13:00 – 17:00 Uhr

Anfang April bis Ende Oktober:

Montag – Freitag 07:00 – 12:00 Uhr / 13:00 – 17:30 Uhr

Anfahrt

Raischibeweg
8880 Walenstadt

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.